Zeltplatzordnung 

 

Einer Benutzung des Geländes im Naturbad Königstein als Zeltplatz wird nur unter Einhaltung folgender Auflagen zugestimmt:

 

Für die Durchführung eines Zeltlagers ist rechtzeitig eine Anfrage an die Badverwaltung der Marktwerke Königstein GmbH im Rathaus Königstein bzw. beim Badpersonal zu stellen, in dem der Beginn und Ende des Zeltlagers mitgeteilt wird.

Zu Beginn des Zeltlagers ist eine Kaution von 10 € pro Zelt an der Badkasse zu hinterlegen. Diese Kaution wird nach dem ordnungsgemäßen Verlassen des Zeltplatzes vollständig zurückerstattet.

 

Die Zeltplatzpreise verstehen sich pro Zelt und Tag:

- 2 Personenzelt: 12,00 €

- 3 Personenzelt: 15,00 €

- 4 Personenzelt: 18,00 €

- bei größerer Personenanzahl bzw. Gruppe: Preis nach Vereinbarung

 

Eine Benutzung der Badeanlagen (Schwimm- und Duschbecken) außerhalb der Aufsichtszeiten (täglich von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr bzw. 09.00 bis 20.00 an Samstag, Sonn- und Feiertagen) ist nicht gestattet.

 

Das Befahren des Zeltplatzes mit Fahrzeugen jeglicher Art (ausgenommen Fahrräder) ist nicht erlaubt.

Den Benutzern ist es nicht erlaubt, Getränke oder Speisen an Badegäste zu verkaufen.

Den Anweisungen des Aufsichtspersonals ist Folge zu leisten.

Die Errichtung einer Feuerstelle ist nur mit Zustimmung der Badverwaltung, des Landratsamtes Amberg-Sulzbach bzw. Amtes für Landwirtschaft und Forsten erlaubt.

Der Zeltplatz ist nach Beendigung des Zeltlagers in einem sauberen Zustand zu verlassen.

Glasscherben oder sonstige Abfälle sind unverzüglich zu entfernen. 

Bei Gruppen mit Teilnehmern unter 18 Jahren sind mindestens zwei volljährige Aufsichtspersonen erforderlich.

 

 

Bei Nichteinhaltung der Zeltplatzordnung ist der Zeltplatz unverzüglich zu räumen sowie der entstandene Schaden umgehend zu regulieren.

Hier erreichen Sie uns:

Marktwerke Königstein GmbH

Oberer Markt 20

92281 Königstein

 

Tel: 09665-9131-0

mail: oliver.berger@markt-koenigstein.de