Dein Rock-Event in Königstein

 

 

 

Hallo Miteinander,

 

super, dass Ihr hier vorbeischaut und Euch über das "Rock im Bad" informieren wollt.

 

Sicherlich habt Ihr auch einige Fragen die es zu klären gibt und die für Euch wichtig sind, deswegen haben Wir hier die wichtigsten Fragen einmal zusammen getragen und werden diese so gut wie möglich beantworten.

 

Damit dieses Event ein unvergessliches Erlebnis wird, gilt es, wie auch bei allen anderen Veranstaltungen, ein paar Regeln zu beachten, auf die Wir hier näher eingehen werden.

 

Wir hoffen, Ihr bringt alle gute Laune mit nach Königstein damit Wir das Naturbad so richtig zum beben bringen, Wir freuen Uns schon auf Euch,.

 

In diesem Sinne, bis zum 3. Juni im Naturbad Königstein.

 

 

...komm vorbei und rock Dein Ding! 

Hier die 10 wichtigsten Fragen zum "Rock im Bad"

 

1. Wie komme ich an die Eintrittskarten ran ?

Die Karten gibt es im Vorverkauf bis zum 19.5. an allen bekannten Vorverkaufsstellen für 12 Euro sowie an der Abendkasse im Naturbad für 17 Euro, jeweils incl. einem Wertgutschein für ein Freigetränk.

Wenn Du wissen möchtest, wo die Vorverkaufsstellen sind, dann klicke einfach oben Links auf das Plakat, dann wird sich dieses vergrößern und die VVK Stellen sind somit auf dem Plakat gut zu lesen. Auch am Ende dieser Seite findest Du ebenfalls eine Liste mit den VVK-Stellen.

Nutze also die Gelegenheit und sichere Dir die günstigen Tickets deshalb im Vorverkauf.

 

2. Wann beginnt die Veranstaltung im Naturbad ?

Einlass ist ab 18  Uhr, am Nebentor des Naturbades. Die Jugendgruppe "Reckless" wird ab ca. 19 Uhr Ihr bestes geben und Lieder von Bon Jovi und von vielen anderen bieten und somit die Wartezeit verkürzen. AC/DX wird gegen 20.30 Uhr dann endgültig das Bad zum beben bringen.

3. Ich komme mit dem Auto, wo kann ich parken ?

Rund um das Naturbad gibt es derzeit 5 Parkzonen, auf denen Du Dein Auto parken kannst. Damit das reibungslos und koordiniert von statten geht, wirst Du von der örtlichen Feuerwehr zur aktuellen Parkzone eingewiesen. Gut wäre natürlich, wenn Du und Deine Freunde nicht getrennt mit Autos kommen, sondern wenn Ihr eine Fahrgemeinschaft gründet, dass erspart Uns notwendige Parkflächen und Euch natürlich teuere Spritkosten. Wenn Du links den Parkplan anklickst kannst Du die 5 Parkzonen anschauen und hast einen besseren Überblick über die Parkbereiche. Die beiden "Reservezonen" sind nur im absoluten Notfall als Parkflächen zu benutzen, sofern die Feuerwehr und der Veranstalter diese freigibt.

4. Was darf ich nicht mit auf das Veranstaltungsgelände mitbringen ?

Verboten sind grundsätzlich alle spitzigen Gegenstände mit denen man Sich und Andere verletzen kann, wie z.B. Messer, Scheren, Gläser, Gabeln usw., und auf gar keinen Fall Waffen oder brennbare Flüssigkeiten sowie Feuerwerkskörper jeglicher Art.

 

5. Finden Sicherheitskontrollen am Einlass statt.

Zu Deiner Sicherheit und der Sicherheit aller Beteiligten werden alle am Einlass kontrolliert und ggf. durchsucht. Auch Taschen oder Rucksackkontrollen werden stattfinden, deswegen ausschließlich ungefährliche und nur absolut notwendige Gegenstände mitnehmen.

Rechtlich haben Wir zwar keine Handhabe jemanden seine Taschen oder Rucksack zu durchsuchen, Wir müssen aber, wenn sich jemand der Sicherheitskontrolle verweigert, den Zutritt zum Gelände untersagen, schließlich geht die Sicherheit für alle Beteiligten vor. Wichtiger Hinweis an dieser Stelle: Es werden keine Gegenstände vom Sicherheitspersonal aufbewahrt, das heißt für Dich, solltest Du etwas unerlaubtes mitführen, wirst Du es wieder in Dein Auto bringen müssen, bevor Du nochmal zur Einlaßkontrolle schreitest.

 

 

Download
muttizettel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 687.6 KB

6. Ich bin noch nicht 18 Jahre, möchte aber Trotzdem kommen und dabei sein ?

Ihr kennt ja sicherlich, wie das rechtlich gehandhabt wird und was das Jugendschutzgesetz verbindlich vorschreibt. Diese Bestimmungen gelten natürlich auch bei dieser Veranstaltung.

Wenn Du also unter 18 bist und diese Veranstaltung nach 22 Uhr weiterhin genießen möchtest, geht das nur in Begleitung eines Erwachsenen der auch gleichzeitig Sorgerechtsberechtigt für Dich ist. Damit das alles richtig abläuft, haben Wir für Dich links den bestens bekannten "Muttizettel" zum Download bereitgestellt, den Du mit Deinen Eltern und Deinem "Aufpasser" ausdrucken- ausfüllen- und mitnehmen solltest. Wichtig: Es wird auf dem Gelände nach 22 Uhr kontrolliert !


7. Gibt es auf dem Gelände genügend Toiletten ?

Natürlich sind auf dem Veranstaltungsgelände ausreichend Toiletten in Form von "DIXI" WC's bereitgestellt, die Du unbedingt bei Bedarf benutzen solltest und auch musst. Da es sich um die Liegewiese des Naturbades handelt, die am nächsten Tag als solches wieder benutzt wird, versteht es sich von selbst, das das freie "pinkeln" an den Zaun verboten ist !!

Für Menschen mit Behinderungen, gibt es auch eine Behindertetoilette auf dem Gelände, frage bei Bedarf einfach das Sicherheitspersonal, die helfen Dir gerne weiter.

 

8. Gibt es auf dem Gelände was zum Trinken und Essen ?

Auf alle Fälle. Es wird extra ein Schanckwagen und ein Speisewagen auf dem Gelände aufgestellt. Geben wird es gekühltes Faßbier und andere Softdrinks ( Limo-Spezi-Wasser etc.) aber keine harten Sachen wie Schnaps etc. Ausgeschenkt wird ausschließlich in Kunststoffbechern und Kunststoffgefäßen, die dem Pfand unterliegen. Zum Essen gibt es Bratwürstl und warme Wiener mit Semmeln, eventuell auch Hamburger und wenn es richtig Warm wird - auch kühlendes Eis. Für den Hunger und den Durst ist also bestens gesorgt.

Übrigens: Es ist nicht gestattet, Spirituosen bzw. andere alkoholische Getränke mit auf das Gelände zu nehmen.

9. Findet das "Rock im Bad" auch bei schlechten Wetter statt ?

Ja, auf jeden Fall. Egal ob es regnet oder schneit, dass Openair wird auf jedenfall stattfinden !

Sollte sich Regen ankündigen, auch egal, nimm einfach ein Regencape mit und lass Dich nicht vom Wetter beindrucken.

10. Darf auf dem Gelände geraucht werden ?

Natürlich, jedoch die Zigarettenkippen nicht achtlos auf den Boden werfen, sondern in den bereitgestellten Aschenbechern entsorgen. Diese können kostenlos auch am Getränke- und Essenswagen mitgenommen werden. im übrigen stehen auf dem Gelände für die Abfälle ausreichend Abfalleimer bereit.

Abschließend noch ein paar wichtige Infos zur Veranstaltung im Naturbad Königstein:

Hier die gültigen AGB's zum "Rock im Bad"

Hier der Geländeplan zum "Rock im Bad"

Hier die Vorverkaufsstellen:


Download
20170427 Veranstaltungs AGBs-1 (2) (1).p
Adobe Acrobat Dokument 199.5 KB

1. Su.- Ro.:……….OMV-Tankstelle - Nürnberger Str. 17a

2. Vilseck :………„nahkauf“  - Robert-Bosch-Str. 2

3. Auerbach:…….Autohaus Schnödt – Degelsdorfer Straße 10

4. Königstein:…..Edeka Frischemarkt Fam.Neidel – Unterer Markt 5

5. Königstein:…..Naturbad an der Kasse – Badstraße 3

6. Amberg:……….Amann‘sche Apotheke – Obere Nabburger Str. 17

7. Amberg:……….A.T.U Autoteile Unger – Welser Str. 8

8. Hohenstadt:Fred Autoteile in Hohenstadt – Happurger Str. 15

9. Neuhaus a.d. Pegnitz:Bäckerei Roth – Unterer Markt 9


Presseartikel zur Veranstaltung "Rock im Bad" im Naturbad Königstein

Hier erreichen Sie uns:

Marktwerke Königstein GmbH

Oberer Markt 20

92281 Königstein

 

Tel: 09665-9131-0

mail: oliver.berger@markt-koenigstein.de